Erlöse mich

Erlöse Mich
 
Ein helles Licht am Horizont
Das ich zuvor nicht sehen konnt
Ich sehne mich zu ihm hin
Damit ich nicht alleine bin
Ich schließ die Augen, lass mich leiten
Das Glück strömt ein von allen Seiten
Alles um mich herum verschwimmt
Und in weiter Ferne ein Engel singt
 
Der dunkle Engel wartet auf mich
Mich zu erlösen von meiner schweren Pflicht
Mein langes Flehen wurde endlich erhört
Gut und Böse mit einem Schlag zerstört
 
Jahre lang das selbe Leid
Diese Wunden heilt keine Zeit
Ich gehe hin wo man mich schuf
Der Weg von dem die Stimme ruft
Die Kälte flieht, die Schatten weichen
Die Ängste sich von mir wegschleichen
Das Glück mir neuen Mut verleit
Und hoch am Himmel der Engel schreit
 
Der dunkle Engel wartet auf mich
Mich zu erlösen von meiner schweren Pflicht
Mein langes Flehen wurde endlich erhört
Gut und Böse mit einem Schlag zerstört
 
Der Boden unter meinen Füßen schwindet
Die Erlösung ist verkündet
Eine Melodie ertönt in meinem Ohr
Mein Geist entflieht und steigt empor
 
Der dunkle Engel wartet auf mich
Mich zu erlösen von meiner schweren Pflicht
Mein langes Flehen wurde endlich erhört
Gut und Böse mit einem Schlag zerstört 

 
(Tiefschlag)
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s