Träumewunderland

(Christa Krt)
Träumewunderland
 
Du und ich, Hand in Hand
reisen wir ins Zauberland
Wir begegnen fremden Wesen
von denen wir vorher gelesen
 
Zu aller erst den kleinen Elfen
die uns durch die Wälder helfen
Treffen wir danach die Fee
welche lebt am Sternensee
Und beim Plaudern stundenlang
wird mit Merlin uns nicht bang
 
Auf dem Rücken Pegasus
fliegen wir mit vollem Schuss
zu den frechen lauten Zwergen
welche leben in den Bergen
Trinken Wasser aus dem Quell
mit der Hexe Binichschnell
 
Streicheln Einhorns Silberhorn
fühlen uns wie neugebor’n
Auf der Suche nach blauen Steinen
wir beim Werwolf kurz verweilen
Auch der Drache wird besucht
welcher seine Brille sucht
 
Mit den Trollen wir uns necken
und im Walde uns verstecken
Kobolde wir dort gefunden
und gespielt so manche Stunden
Zauberlehrling Kommsogleich
zeigte uns das Zauberreich
Nun der Traum zu Ende ist
vieles sah’n wir, vieles nicht
 
Du und ich, Hand in Hand
verlassen wir das Wunderland.
Doch auf wundersame Weise
Geh’n wir wieder auf die Reise
Setzen unsren Weg dann fort
in den Träumewunderort 
 
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s