Krankes Herz

 
13 
*~*~ Krankes Herz ~*~*

donna
 
Ein Klopfen……immer schwächer.
Ein Schmerz……unheilbar.
Tränen, Wut, Trauer….die Frage der Fragen,
nichts scheint unnormal.
Ein Sein zwischen weiter machen und aufgeben.
Ein Schrei!
Befreiung, Erlösung, doch niemand hört es…….
…..Stille…..
13
 
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Krankes Herz

  1. Sabine schreibt:

    kommt mir bekannt vor.

  2. Barbara schreibt:

     Depression
    Schwarze Gedanken kleben sich fest in deinem Kopf,
    lassen dich deine Wirklichkeit nicht mehr sehen.
    Doch so lange du lebst, hat deine Wirklichkeit
    ein Jetzt und ein Morgen; von dort aus kannst du
    ein dunkles gestern verlassen.
    Du mußt nur gehen! (Kristiane Allert-Wybranietz aus :"Liebe Grüße"
    Dieses gedicht schenke ich dir, lieber Wilhelm, liebe Grüße babsi
     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s