Monatsarchiv: Januar 2008

Das Reich der Phantasie

    (Peter Alexander Lutze)Das Reich der Phantasie!   Lauf nicht mehr weg,vor dem was Du nicht siehst.Es will zu Dir,mit Dir sein,das Reich der Phantasie.   In diesem Land lebt das Vertrauen,lebt die Liebe und das Glück.Du wirst es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Rose d´amour

    (Claire Sarvisé)Rose d´amour   Désirable elle repose sur un lit de sableses fesses de marbre exposées à la caresse du ventdivin objet de désir, muse adorableSon corps dans l´ivoire sculptéappelle les plaisirs enchanteurséternelle source de volupté   Du … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

In einer anderen Welt

    (Myriam Stebler)In einer anderen Welt   Eine kühle Sommernacht, so frisch und klar,die Sterne wirken auf mich heute irgendwie sonderbar,wieder einmal schaue ich hinauf zum Mond,frage mich, wer da draußen wohl wohnt?Mache mir viele Gedanken über mich und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Avalon

    (Dagmar Bernklau)Avalon   Vor endlos langer Zeit ,viel zu lange her, Auf einer Insel, ich liebte die sehr.Als auf unsren Armen die Schlangen warenund wir die Kinder der Göttin gebaren, als der Apfelbaum meinen Namen rief und das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Das Jahr der weißen Feuer

    (Thomas Neumeier)Das Jahr der weißen Feuer   Es war das Jahr des Feuers,das Jahr, in dem die Berge sangen,und die Gezeiten um ihr Vorrecht rangen,das Jahr des großen Abenteuers.Es war das Jahr wilder Stürme,"Avion", Stadt zahlloser Schönheiten wandte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

I Wish…..

  zum 29.ten Jahrestag!  (unknown) I Wish I Had An Angel   I wish I had an angelFor one moment of loveI wish I had your angelYour Virgin Mary undoneI`m in love with my lustBurning angelwings to dustI wish I … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Engel und Dämon

    (Sebastian Lehmann)Engel & Dämon   Er sah sie auf den Wolken, ganz in weißSie spielte auf der Harfe und sang ein LiedSie war wunderschön, ihm wurde ganz heißIm Bann ihrer Schönheit er schließlich geriet.   Sie sah ihn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen