Blick ins Licht

(unbekannt)
Blick ins Licht

Einsam und allen gelassen,
Einfach von allen verlassen,
Sitzt man hier und fragt sich ob das alles war;
Die Menschen die einen mochten sind fort und niemand ist mehr da;
Nur noch das Gefühl der Einsamkeit
Macht sich breit
.

Fragen schweifen um unsere Gedanken
Um die sich nur noch mehr Fragen ranken.
Ich steh im Regen ganz allein…
Und möchte weinen,
Doch niemand kann sie sehen,
Meine Tränen…

Dennoch steh ich hier und Tränen der Einsamkeit rinnen mir.
Ich schaue nach oben zum Licht,
Welches die Dunkelheit meines Herzens durchbricht,
Welches Hoffnung bringt
und uns den Schatten von der Seele nimmt!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Blick ins Licht

  1. Rikki schreibt:

    Ja…ich weiss… Ruhrende Worte, Wil…

  2. carmen-m schreibt:

    OHNE DICH ♥♥♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ♥♥♥♥♥♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ♥♥♥♥♥♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ♥♥♥GLAUBE MIR OHNE DICHWERDE ICH STERBEN WERDE ICH NICHT MEHR LACHENNIE MEHR GLÜCKLICH SEINUNSERE HERZEN WURDEN EINS UND OHNE DICH STIRBT MEINS♥♥♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ♥♥♥♥♥♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ♥♥♥♥♥♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ♥♥♥

  3. carmen-m schreibt:

    OHNE DICH ♥♥♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ♥♥♥♥♥♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ♥♥♥♥♥♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ♥♥♥GLAUBE MIR OHNE DICHWERDE ICH STERBEN WERDE ICH NICHT MEHR LACHENNIE MEHR GLÜCKLICH SEINUNSERE HERZEN WURDEN EINS UND OHNE DICH STIRBT MEINS♥♥♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ♥♥♥♥♥♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ♥♥♥♥♥♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ♥♥♥

  4. carmen-m schreibt:

    OHNE DICH ♥♥♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ♥♥♥♥♥♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ♥♥♥♥♥♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ♥♥♥GLAUBE MIR OHNE DICHWERDE ICH STERBEN WERDE ICH NICHT MEHR LACHENNIE MEHR GLÜCKLICH SEINUNSERE HERZEN WURDEN EINS UND OHNE DICH STIRBT MEINS♥♥♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ♥♥♥♥♥♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ♥♥♥♥♥♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ♥♥♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s